Rechtsanwälte

WITTMER & LILIENTHAL

Alte Landstr. 20a (Ecke Haidgraben)
85521 Ottobrunn b. München

Tel. (089) 609 80 56

Arbeitsfeld /
Informationen
Rechtsanwälte Scheidung
Online
Anfahrt /
Bürozeiten
Kontakt /
Vollmacht
zurück zur Startseite Informationen zur Scheidung "Das brauche ich von Ihnen" Scheidung für Ausländer Prozesskostenhilfe
Impressum Kostengünstige Scheidung Scheidungsformular Gerichts- und Anwaltskosten Unterhaltsberechnung

Unterhaltsberechnung

zurück

Auf Wunsch berechnet ein Fachanwalt für Familienrecht Ihnen die möglicherweise bestehenden Ehegatten- und Kindesunterhaltsansprüche zu einem Pauschalhonorar von 50,00 € + MwSt..

Zu diesem Zweck brauchen wir von Ihnen Angaben zu den Einkünften der beiden Eheleute und dem Alter der minderjährigen/volljährigen Kinder :

1. Zum Einkommen zählen alle tatsächlichen Einkünfte aus:

selbstständiger oder unselbstständiger Tätigkeit

Kapitalvermögen

Renten

Vermietung und Verpachtung

Sozialleistungen

Beteiligungen an Firmen usw.

Mietfreies Wohnen in der eigenen Immobilie (wohnt der Unterhaltsschuldner bzw. der Unterhaltsgläubiger in seiner eigenen Immobilie, so ist dieser Wohnvorteil als Einkommen zu berücksichtigen. Der Wohnvorteil ermittelt sich aus der erzielbaren Miete abzüglich der monatlichen verbrauchsunabhängigen Lasten).

2. Vom Einkommen sind abzuziehen :

5 % berufsbedingte Aufwendungen

Beiträge zu Berufsverbänden

Kindergartenkosten nur, soweit diese Kosten über die Kosten eines Halbtagskindergartens hinausgehen

Kindesunterhalt auf Seiten des Unterhaltsschuldners, soweit es um die Berechnung des Ehegattenunterhaltes geht

Krankenversicherungsbeiträge, soweit nicht bereits beim Lohn abgezogen

Rentenversicherung, soweit nicht bereits beim Lohn abgezogen

Monatliche Darlehensbelastungen, soweit es sich um ehebedingte Schulden handelt, die vor der Trennung entstanden sind

Sozialversicherungsabgaben, soweit nicht bereits beim Lohn abgezogen.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Angaben zum Einkommen per Email an wittmer@wittmer-lilienthal.de oder per Fax an 089 - 609 46 87.

Soweit erforderlich werden wir per e-mail zu Ihren Angaben rückfragen, gegebenenfalls kann auch ein kurzes Telefonat (unsere Tel.-Nr: 089-6098056, RA Wittmer) erforderlich sein, was an dem Beratungshonorar nichts ändert.

Einzelheiten zum maßgebenden Einkommen auch hier

Alle Scheidungsinformationen auf einen Blick (Druckversion)

Sitemap